Steigende Schäden durch Cyber-Kriminalität

Die Zahlen sind erschreckend. Viele Unternehmen haben den Ernst der Lage noch nicht erkannt und verfügen nicht über ausreichende technische Sicherheitsmaßnahmen – wie z.B. Firewalls, Virenschutz und VPN.

Trotz den steigenden Schäden durch Hackerangriffe sind Unternehmen unzureichend geschützt. Jedes zehnte mittelständische Unternehmen wurde 2014 mindestens einmal Opfer einer Hackerattacke, wie eine Umfrage der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) ergab.

Die Zahlen sind erschreckend! Im Durchschnitt entstand ein Schaden von ca. 80.000 EURO. Es gab vereinzelt Fälle bei denen lag der Schaden bei mehr als 1/2 Million EURO.

Das muss nicht sein!

IT Sicherheit muss nicht teuer sein, aber ohne Sicherheit wird es viel teurer! Viren und andere bösartige Programme sind eine sehr große Bedrohung für Ihr Unternehmensnetzwerk. Deswegen ist eine funktionierende Antiviren-Lösung und eine Firewall (UTM) von sehr hoher Bedeutung.

IT Sicherheit bedeutet für ein Unternehmen mittlerweile sehr viel mehr als das Netzwerk vor ständigen Angriffen aus dem Internet zu schützen. Sicherheit fängt mit dem Bewusstsein an, dass die IT mit Firmendaten, Ihr Kapital und Ihre Unternehmensgrundlage sind!

Nutzen Sie unsere kostenfreie und professionelle Erstberatung und holen Sie Sicherheit in Ihr Haus.

Sie möchten Ihr Unternehmen vor unerwünschten Zugriffen schützen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner für IT-Sicherheitslösungen:
Siegfried Lambertz ; Telefon (0221) 4744168-33 ; s.lambertz@pcd-systems.de

 

Weiterführend Links:   IT-Sicherheit  ;  Firewall und Antivirus IT-Beratung

 

Keine wichtigen Meldungen mehr verpassen -> mit der kostenlosen PCD-APP für Ihr Smartphone:
https://www.pcd-systems.de/pcd-systems-smartphone-app/