Trojaner E-Mail im Namen des Kopierers verschickt

Wichtige Mitteilung an Geschäftskunden!

In den letzten Tagen versenden Kriminelle E-Mails mit gefährlichen Schadcode. Als Absenderadresse verwenden sie tückischer Weise Adressen aus dem Netzwerk-Drucker/Kopierer.

Unser Rat: Prüfen Sie intensiv die Dateianhänge, bevor Sie diese öffnen. Als Absenderadresse nutzt der Trojner z.B.: kopierer@firmenname.de.

Dabei steht @firmenname.de für die Webseite der jeweiligen Webseite des Unternehmens. Das liegt daran, weil die Unternehmen heute die Kopiermaschinen auch zum E-Mail verschicken nutzen (Fax to E-Mail). Hier kann schnell der betroffene Mitarbeiter von der Domain getäuscht werden. Das ist gerade im Tagesgeschäft – wo jede Sekunde zählt – sehr heimtückisch und schnell passiert.

Wenn Sie so eine E-Mail bekommen -> bitte löschen Sie diese umgehend. Im Anhang dieser Mail befindet sich ein Dokument (Word-Dokument) mit einem gefährlichen Makro das dann versucht im Hintergrund Schadsoftware auf dem Computer zu laden und auszuführen.

Wenn Sie unsicher sind oder Fragen haben – wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

 

Keine wichtigen Meldungen mehr verpassen -> mit der kostenlosen PCD-APP für Ihr Smartphone:
https://www.pcd-systems.de/pcd-systems-smartphone-app/

Wir benutzen Cookies um für Sie eine möglichst komfortable Bedienung und Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies von unserer Website zu empfangen. Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen